Jürgen Birlinger - Training und Ausbildung

Jürgen Birlinger

Dipl.-Ing. Jürgen Birlinger

TKB ® - Ausbilder 
TKB ® - Trainer und Coach
 
  • Jahrgang 1965
  • Studium der Elektrotechnik, Abschluss als Dipl.-Ing. 
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am "Institut für Rundfunktechnik", München
  • Studium der klassischen Gitarre
  • Abschluss als "Staatlich anerkannter Musiklehrer" am Richard Strauss Konservatorium, München
  • Leiter von Gitarren-Workshops im In- und Ausland
  • jahrzehntelange Bühnen- und Konzerterfahrung im In- und Ausland
  • CD Produktionen mit Platzierungen in den Top-Ten der Rundfunkcharts; häufige Medienpräsenz
  • Seit 2005 Tätigkeit als selbständiger Trainer und Coach
  • Seit 2006 laufend aktuelle Trainings und Projekte für Männer
  • 2010 Gründung der Trainings for Transformation ® GbR
  • 2015 Gründung der BIRLINGER AKADEMIE ®

Persönliches:

In meinem Leben habe ich vor allem gelernt, dass die Dinge oft nicht so sind, wie sie scheinen. Es braucht Mut und Integrität, um das Leben in der Tiefe zu verstehen. Wenn der Zeiger der Uhr stehen bleibt, ist es sinnlos, den Zeiger zu reparieren. Im Inneren der Uhr ist vielleicht ein kleines Rädchen, das erneuert werden muss, um die Uhr wieder funktionstüchtig zu machen. Es ist mir ein inneres Bedürfnis, meine Kreativität dafür einzusetzen, neue Möglichkeiten für Menschen zu erschaffen. Dabei schöpfe ich gerne aus der vollen Bandbreite des Lebens. Immer wieder habe ich mich selbst in meinem Leben neu erfunden. Gerne unterstütze ich unsere Trainingsteilnehmer dabei, sich selbst zu entdecken und neue Wege zu neuen Ergebnissen zu finden.

Leidenschaft: Kreative Möglichkeiten schaffen
Geliebte Herausforderung: Trainings, Musik und Ehe unter einen Hut zu bringen
Gelebte Lebensfreude: In der Natur sein, Gitarre spielen 
Innerer Weg: Unterweisung in Achtsamkeitspraxis und Schüler eines traditionellen Meditationsweges
Sportliches: Japanischer Schwertkampf (Shinkendo), Bergtouren, Skifahren, Mountainbiken und Tauchen
Arbeitsmotto: Das Unmögliche ist meist nur das Unversuchte
Lebensmotto: Bewusstheit ist Freiheit!